English
Deutsch
Logo: the Lausanne movement

Was ist WINGS?

WINGS- Women IN God's Service

Der Name ist Programm!

Women in God’s Service sagt es schon aus: Frauen im Dienst für Gott

WINGS ist eine internationale Arbeit, die mit Frauen zu tun hat, die sich von Gott in dieser Welt gebrauchen lassen wollen.

Was will WINGS?

WINGS wurde 2007 von Elke Werner im Rahmen des Jesus-Gemeinschaft e.V. in Marburg gegründet, um Frauen in aller Welt zu ermutigen, sich in den Dienst Gottes zu stellen.

Dabei will WINGS Frauen helfen,

·    zum Glauben an Jesus Christus zu kommen – Evangelisation,  

·    den geistlichen Dienst von Frauen biblisch zu gründen – theologische Grundlagen,

·    alle Gaben mit der von Gott geschenkten Vollmacht auszuüben - Schulung und Begleitung,

·    gemeinsam mit Männern Gottes Auftrag auszufüllen – Teambildung, Gremienarbeit,

·    einander zu mentorieren – Vermittlung in nationale und internationale Mentoringgruppen.

Zu diesem Zweck reist Elke Werner mit ihrem ehrenamtlichen Team dorthin, wo sie eingeladen wird. In Deutschland ist sie Rednerin bei vielen Frühstückstreffen, die Frauen für Frauen organisieren. International spricht sie auf Konferenzen oder in Gemeinden. Sie selbst leitet eine internationale Frauengruppe als Mentorin. Ansonsten ist sie Mitgründerin und Leiterin der PRISCA- Frauenarbeit des Rings Missionarischer Jugendbewegungen, eine Tagungsarbeit für Frauen in Leitung. Darüber hinaus war Elke Werner bei Filia e.V. viele Jahre im Vorstand und ist jetzt noch als Mitglied aktiv dabei. Seit 2008 ist sie Mitglied im Präsidium von World Vision Deutschland und gehört zum Stiftungsrat der World Vision Stiftung. Mehr siehe Biographie von Elke Werner. 

Wozu gehört WINGS?

WINGS arbeitet im Rahmen der Lausanner Bewegung und ist nicht an eine spezielle Konfession gebunden, fühlt sich aber der Evangelischen Allianz eng verbunden. WINGS arbeitet mit allen Frauen und Männern zusammen, für die die Beziehung zu Jesus Christus die Basis für ihren Dienst darstellt und die sich an der Bibel orientiert dafür einsetzen, dass vor allem Frauen die befreiende Botschaft von Jesus Christus hören und dann als Christinnen selbst aktiv werden und sich für andere Menschen einsetzen. Dabei ist der ganzheitliche Einsatz für Leib und Seele des Menschen gemeint.